Zum Jubiläum gönne ich mir einen gepflegten Stakkato-Überblick.

Der Einstieg war Anfang April 2009 als externer Kommunikator im Netzwerk Umwelttechnik, paradoxerweise gleich mit der Pressekonferenz zur Geburt des „NEE Netzwerks Energieeffizienz“, später dann „NREE Netzwerk Ressourcen- und Energieeffizienz“. Start war Anfang Mai 2009.

In den darauf folgenden Jahren mauserte sich das Netzwerk Umwelttechnik zum UC Umwelttechnik-Cluster. Unter anderem durfte ich in meiner Funktion das Netzwerkmagazin „Zoom“ sowohl inhaltlich, als auch textlich und grafisch übernehmen und es sukzessive vom „me-too“-Mitläufer zum charakterstarken Corporate Publishing-Tool „UC-Journal“ führen.

Zu Beginn 2017 schloss sich der UC mit dem Ökoenergie-Cluster zum CTC Cleantech-Cluster zusammen. Es entstand noch ein CTC-Journal, dann war leider Schluss.

An dieser Stelle verweise ich freundlich zum Blogartikel: „CTC-Journal – große Zuneigung, kleines Budget.“

Im Laufe der Zeit konnte ich meine Expertisen punktuell auf die gesamte Clusterland GmbH ausbreiten, und so vertraut mir seit 2011 auch das NHR – Netzwerk Humanressourcen sein Magazin an.

Aktuell darf ich mich zum Kreis jener Dienstleister zählen, die den neuen „Newsroom“ der Business Upper Austria unterstützen dürfen – und das macht mich schon ein bisserl stolz.

Ich danke allen in der Clusterland bzw. Business Upper Austria, die mich in der abgelaufenen Dekade förderten und forderten, unterstützten und mir immer wieder ihr Vertrauen schenkten – allen voran Geschäftsführer Werner Pamminger.

… euer Hubert D.

Hier gibt’s zugehörige Publikationen zu sehen: https://issuu.com/hubertdorninger

Hier gibt’s was zu lesen: www.dorninger.cc

Hier geht’s zum Partner Business Upper Austria: www.biz-up.at